Aktuelles

Der Förderverein zu Besuch im „Regenbogen“

Bunte Eier und Nester am Wegesrand … so erlebten die Kinder am 16. April den Osterspaziergang Richtung Sportplatz. Hat doch Meister Lampe hier und da Spuren hinterlassen. Angeknabberte Äpfel, sogar Müsliriegel und Pfeile aus Ästen wiesen den Weg. Bei schönstem Wetter war die ganze Einrichtung unterwegs, um Eier zu suchen. Am Nachmittag dann die nächste Überraschung – auch beim Förderverein der Kindertagesstätte hat der Hase seine Kiepe geleert: Herr Vogelsang und Frau Anders brachten viele Bälle, Springseile, Hula Hoop Reifen, eine Digitalkamera und einen neuen Flachbildfernseher mit DVD-Player.

Vielen Dank dafür!

 

Zurück