Aktuelles

Ein Klanggarten für den Kindergarten MS-Piratenclub

Entstehung des Klangartens

Am 28. September 2019 wurde im Rahmen eines Arbeitseinsatzes durch den Förderverein der Kindertagesstätte „MS-Piratenclub“ und der tatkräftigen Unterstützung von Eltern und Erzieherinnen ein Klanggarten auf dem Spielplatz der Kindertagesstätte errichtet.

Die Kinder erfreuen sich nun an verschiedensten Musikinstrumenten auf dem Außengelände. Doch nicht nur der Gong, das Glockenspiel oder die Klangrohre regen zum Musizieren und Lauschen an, auch der neu angelegte Beeren- und Duftgarten soll in Zukunft alle Sinne der Kinder ansprechen. 

Ermöglicht wurde dieses Vorhaben durch Spenden von den Gemeinden Pietzpuhl, Schermen und Möser sowie zahlreicher Elternspenden, die den Kauf der Klanginstrumente ermöglichten. Dem Europäischen Bildungswerk, welches als Träger der Einrichtung die baulichen Vorbereitungen veranlasste, der Hausmeisterfirma Heinrich sowie Herrn Tietz sollen hiermit gedankt werden.

Des Weiteren bedanken wir uns bei allen Beteiligten für die Planung, Finanzierung und Umsetzung unseres Klanggartens. Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein mit seiner Vorsitzenden Frau Sylvana Barneetz.

 

Zurück