Aktuelles

Weihnachtsgrüße und Dankesbrief

Abbildung des Gebäudes der KITA

Weihnachtsgrüße

Liebe Eltern unserer kleinen und großen Piraten,

mit einem herzlichen Ahoi möchte sich das gesamte Team des MS-Piratenclubs an Sie wenden. Anlässlich der bevorstehenden Weihnachtszeit und dem Jahreswechsel ist es uns wichtig, Ihnen und Ihren Liebsten eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit sowie Gesundheit und Zuversicht zu wünschen.

Trotz aller Veränderungen und Einschränkungen in unserem Leben, die durch die Corona-Krise hervorgerufen wurde, können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken.

Nach dem ersten Lockdown und der geleisteten Notbetreuung, starteten wir im Juni pünktlich zum Kindertag mit einem großen Piratenfest, um wieder alle Kinder im Piratenclub zu begrüßen.

Ein Höhepunkt war dabei auch die Einweihung unseres neuen Piratenschiffs auf dem Außengelände unseres Spielplatzes. Wir freuten uns sehr über die vielen mitgebrachten Sonnenblumen, die an diesem Tag in unserem Kindergarten ausgepflanzt wurden. Die Samen hatten wir Ihnen und Ihren Kindern während des Lockdowns durch eine Piratenpost zugesandt.

Ziele, die wir uns in diesem Jahr gesetzt haben, wurden im Rahmen der Hygienevorschriften umgesetzt. Wir haben alles dafür getan, dass sich die Kinder durch einen stabilen und sicheren Rahmen in unserer Einrichtung wohl fühlten. Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser Zeit möchten wir Ihnen gern danken.

Auch die Eingewöhnung neuer Piraten konnten wir während der Notbetreuungszeit ermöglichen. Ebenso verabschiedeten wir im Sommer unsere ABC-Piraten mit einem bunten, feierlichen Programm. Unsere Hausprojekte wie zum Beispiel „Das-Bin-Ich-Projekt“ führten wir, wie gewohnt, im Herbst durch. Und um Sie über unseren Tagesablauf und die Aktivitäten unserer pädagogischen Arbeit zu informieren, nutzen wir in den letzten Monaten Elternbriefe und Aushänge am Eingangsbereich.

Ein besonders großer Erfolg für unsere Einrichtung sind in diesem Jahr die Zertifizierungen zur „Gesunden Kita“ und dem „Haus der kleinen Forscher“. Damit ergeben sich neue gesundheitliche Ziele, die wir für unser Haus anstreben und verfolgen möchten. Dazu gehört unter anderem die Anschaffung eines Trinkbrunnens für unseren Innenhof. Damit können wir den Bedürfnissen der Kinder nachkommen und den aktuellen hygienischen Anforderungen noch besser gerecht werden. Über finanzielle Unterstützung freuen wir uns.

Mit dem Verkauf unseres Kitakalenders 2021 möchten wir ebenfalls die Anschaffung des Brunnes finanzieren. Dieser Kalender ist anlässlich des 30 jährigen Jubiläums des Europäischen Bildungswerkes mit Zeichnungen unserer Kinder gestaltet worden. Eine Kinderjury hat darüber entschieden, welche Bilder in den Kalender aufgenommen werden. Für 5 Euro können Sie an unserer Rezeption diesen Kalender erwerben.

Auch wenn sie, liebe Eltern, dieses Jahr nicht an unseren traditionellen Festen teilnehmen konnten, haben wir das Lichterfest sowie die Weihnachtswochen mit viel Liebe und Engagement durchgeführt und konnten Ihren Kindern eine schöne und unbeschwerte Zeit ermöglichen.

Uns als Team der Kita „MS-Piratenclubs“ bleibt nun, Ihnen und Ihrer Familie eine wunderschöne und friedvolle Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 zu wünschen!

  

Leiterin „MS Piratenclub“ U. Schulze und Stammgruppenerzieherin St. Kaufholz-Spiegler

 

Zurück